Datenschutzerklärung

Wozu eine Datenschutzerklärung?

Jeder Mensch hat das Recht, seine Privatsphäre zu schützen und selbst darüber zu entscheiden, welche personenbezogenen Daten er von sich anderen Personen gegenüber preisgibt. Auch wenn es in Zeiten sozialer Medien oft so erscheint, dass dieses Recht vielen Menschen egal ist, liegt es uns sehr am Herzen als verantwortungsbewusster Webseiten-Betreiber dieses Anliegen unserer Kunden ernst zu nehmen und möglichst transparent zu agieren. Daher möchten wir Dir mit dieser Datenschutzerklärung erklären, wann wir welche personenbezogenen Daten von Dir erheben, wie wir sie speichern und mit Ihnen umgehen.

Personenbezogene Daten?

Daten sind personenbezogen, wenn Sie eindeutig oder auch mittelbar einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Beispielsweise seien hier Dein Name, Deine Anschrift oder aber auch Deine E-Mailadresse genannt. Da diese Daten mit Dir als Person in Verbindung zu bringen sind und somit direkte Rückschlüsse auf Dich als Individuum möglich sind, gehen wir mit ihnen unter strenger Beachtung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Telemediengesetzes besonders verantwortungsbewusst um.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir während Deines Besuchs auf www.babene.de?

Grundsätzlich zunächst keine. Du kannst unsere Website besuchen und Dich über unsere Produkte vollumfänglich informieren, ohne dass Du persönliche Daten an uns übersenden müsstest (zur Verwendung von Cookies vgl. weiter unten). Erst, wenn Du Dich entscheidest,eines unserer Produkte zu erwerben, musst Du zur Abwicklung des Bestellvorganges einige personenbezogene Daten angeben. Wir beschränken uns gemäß den Grundsätzen der sparsamen Datenerhebung lediglich auf personenbezogene Daten, die zur ordnungsgemäßen Abwicklung Deiner Bestellung unerlässlich sind. Im Einzelnen sind dies:

  • Dein Vor- und Zunahme
  • Deine Anschrift bestehend aus Straßennamen, Hausnummer und PLZ, Wohnort
  • Deine E-Mailadresse, um Dir die Bezahldaten zu Deiner Bestellung zu senden und Dich über den Versand Deines babene HYGIENESPRAYS zu informieren

Wofür verwendet www.babene.de meine personenbezogenen Daten?

Deine personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zu dem Zweck, Deine Bestellung abzuwickeln und, sofern dies von Dir gewünscht wurde, um Dich über unseren Newsletter über neue Produkte und Angebote zu informieren. Deine Daten werden von uns nicht zu anderen Zwecken verwendet oder an Dritte weitergegeben, es sei denn im Falle eines behördlichen Auskunftsersuchens zum Zwecke der Strafverfolgung, der Gefahrenabwehr oder anderer gesetzlich geregelter Fälle, sowie zum Versand der Ware an Deine Adresse.

Wie lange werden meine personenbezogenen Daten bei euch gespeichert?

Grundsätzlich speichern wir Deine Daten nach Deiner letzten Bestellung oder Mängelreklamation mindestens für den Zeitraum der gesetzlichen Sachmängelgewährleistungsfrist. Diese beträgt zwei Jahre. Dies ist nötig, um auch nach Deiner Bestellung etwaige Reklamationen sachgerecht abwickeln zu können. Sollte trotz Deiner Bestellung kein Geschäft zwischen Dir und uns zustande kommen, so kannst Du jederzeit verlangen, dass die bei uns gespeicherten persönlichen Daten sofort gelöscht werden, es sei denn, dass wir rechtlich verpflichtet sind, diese gemäß steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen länger zu speichern.

Werden meine personenbezogenen Daten von Euch für Werbezwecke genutzt?

Nein, wenn Du hierfür nicht Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt hast. Wenn Du auf unserer Website eine Bestellung durchführst hast Du die Möglichkeit, Deine Zustimmung für den Empfang eines Newsletters zu geben. Diese Zustimmung erteilst Du ausdrücklich, indem Du in dem entsprechenden Feld einen Haken setzt. Auch unabhängig von einem Bestellvorgang kannst Du Dich für den Empfang unseres Newsletters anmelden. Dieser Newsletter wird von uns in max. monatlichen Abständen an Deine angegebene E-Mailadresse gesendet und enthält Informationen über neue Produkte und Angebote. Du hast selbstverständlich das Recht, eine einmalig erteilte Zustimmung für den Empfang nachträglich zu widerrufen. Du wirst dann von uns keinerlei Newsletter mehr aktiv zugesendet bekommen. Möchtest Du Deine Zustimmung zum Erhalt des Newsletters widerrufen, so kannst Du dies schriftlich, per Fax, mündlich oder per E-Mail oder durch Klick auf den Abmeldebutton im Newsletter tun. Deinen Widerruf richtest Du bitte an:

Sales plus GmbH

Kettwiger Straße 2-10
45127 Essen
Deutschland / Germany

Kontaktmöglichkeiten:

T: +49 201 958 71720
F: +49 201 958 71729


datenschutz@babene.de

Wie kann ich erfahren, welche meiner personenbezogenen Daten gespeichert sind?

Einfach fragen ! Du hast das Recht, jederzeit unentgeltliche Auskunft über die bei uns über Dich gespeicherten Daten zu verlangen. Das Auskunfts- oder Löschungsersuchen kann schriftlich, mündlich oder per E-Mail an uns gestellt werden:

Sales plus GmbH

Kettwiger Straße 2-10
45127 Essen
Deutschland / Germany

Kontaktmöglichkeiten:

T: +49 201 958 71720
F: +49 201 958 71729


datenschutz@babene.de


Bitte beachten, dass wir aus Gründen des Datenschutzes keine mündliche Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten geben können. Die Mitteilung, welche personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind, werden wir Dir schriftlich an die bei uns angegebene Adresse zusenden.

Setzt www.babene.de auf meinem Rechner Cookies?

Ja, auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um Dir die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen und den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden. Bei den meisten der von uns verwendeten Cookies handelt es sich um so genannte Sitzungs-Cookies, die nach dem Ende der Browser-Sitzung wieder von Deiner Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies, so genannte dauerhafte Cookies, verbleiben auf Deinem Rechner und ermöglichen es uns, Deinen Rechner bei Deinem nächsten Besuch wieder zu erkennen. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht erlaubt, über unsere Webseite personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu nutzen oder zu verarbeiten.

Setzt www.babene.de ein Webanalyse-Tool ein?

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten,um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widersspruchsrecht gegen die Datenerhebung durch Google Analytics!

Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Du ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterlädst und für Deinen Browser installierst. Das Deaktivierungs-Add-on finden Sie hier: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Ich möchte keine Cookies – Was kann ich tun?

Es ist Dein Recht zu bestimmen, welche Daten auf Deinem Rechner gespeichert werden. Möchtest Du keine Cookies empfangen, so kannst Du Deinen Internetbrowser so konfigurieren, dass dieser den Empfang von Cookies komplett verhindert oder Du vor jedem Setzen eines Cookies informiert wirst und Deine Zustimmung notwendig wird. Es ist Dir dann selbstverständlich trotzdem möglich, auf unserer Website zu stöbern oder auch Bestellungen aufzugeben.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Wir setzen auch Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook ein, insbesondere das Produkt Website Customer Audiences. Dieses Produkt generiert eine nicht-reversible, nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Deinem Nutzungsdaten, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre kannst Du bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind entnehmen. Wenn Du der Nutzung von Facebook Website Customer Audiences widersprechen möchtest, kannst Du dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun.

Facebook (Gilt nur für angemeldete Nutzer von Facebook)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennst Du an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest Du hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Du unsere Seite besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Du den Facebook „Like-Button“ anklickst während Du in Deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst Du die Inhalte unserer Seiten auf Deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von facebook unter
http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Du nicht möchtest, dass Facebook den Besuch unserer Website deinem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, logge Dich bitte aus Deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

Wir setzen die Facebook „Custom Audience“-Technologie, einen Dienst der Facebook Inc., ein. Die durch die Integration von Cookies, Web Beacons oder ähnlichen Technologien Dritter gesammelten Daten erlauben es uns, unsere Werbeaktivitäten auf Facebook effektiver zu messen und zu gestalten und z.B. Beiträge oder Werbeanzeigen nur für Besucher unseres Internetauftritts anzeigen zu lassen. Zur Sammlung dieser anonymisierten Daten setzen wir ausschließlich Cookies, Web Beacons und ähnliche, erprobte und weit verbreitete Technologien Dritter ein. Wir geben keine personenbezogenen Daten an Facebook weiter bzw. laden diese nicht auf Facebook hoch. Die dabei erfassten IP-Adressen werden nur verschlüsselt an Facebook übermittelt. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Falls Du keine Datenerfassung via „Custom Audience“ wünschen, kannst Du „Custom Audience“ unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads deaktivieren.

Wie werden meine Daten bei Anmeldung zum Newsletter verwendet?

Wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmeldest, speichern wir Deine E-Mail-Adresse zum Zwecke der Werbung bis zur Abmeldung. Eine Weitergabe Deiner E-Mail-Adresse an Dritte oder andere Firmen erfolgt nicht. Die Einwilligung zur Nutzung Deiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, indem Du den Link „Abmelden“ am Ende des Newsletters anklicken.

Sie haben noch Fragen?

Wir beantworten Sie gerne – zögern Sie nicht und schreiben uns an: datenschutz@babene.de